Logo ALLE
Struktur  
           
           
           

    Startseite

    Aktuelles

    Kontakt

    Partner


    Bildungsberatung


    Bildungsferne


    Übergang Schule-Beruf


    Gender Mainstreaming


    Bildungsmonitoring und Bildungsberichterstattung


    Projekt H.E.R.T.E.N.



    Archiv

    Impressum

   

Projekt:

"Bildungsferne" und die Arbeitswelt - und Berufsbezogene Weiterbildung

Recherche, Werkstattbericht und Machbarkeitsstudie

Im Auftrag des Landes NRW, des Ministerium für Schule und Weiterbildung, wurde die Etablierung neuer (Marketing-) Instrumente zur Erhöhung der Bildungsbeteiligung sogenannter "Bildungsferner" untersucht. Zum aktuellen Forschungsstand hat Marit Rullmann eine umfangreiche (Literatur-)Recherche unternommen, Gute Praxis recherchiert und die Bedeutung der Emotionen in der Arbeit mit "Bildungsfernen" in Bildungsprozessen analysiert. In Machbarkeitsstudien hat sie Möglichkeiten für die Einrichtung von Lernläden in der Region Emscher-Lippe sowie Lernbegleitung, insbesondere betriebliche Lernbegleiter und für Wiedereinsteigerinnen, untersucht. Als Download finden Sie außerdem (Experten-)Interviews.


Marit Rullmann: Recherche, Werkstattbericht und Machbarkeitsstudie, Stand: 30.12.2008 (PDF ca. 280 KB)

      
     
    


© DGB-Bildungswerk NRW